Freitag, 23. September 2022

Recherchen zum Flughafen Wien

Eine Recherche zu den Eigentumsverhältnissen des Wiener Flughafens hat ein undurchsichtges Geflecht und aufwendiges Konstrukt ergeben, das von Wien über eine Briefkastenfirma in Luxemburg zu der Firma Conyers auf den Cayman Islands führt, die ihre wirtschaftlich Berechtigten nicht offenlegt.

Samstag, 10. September 2022

Die Welt als Würfel

Das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig zeigt noch bis zum 23. Oktober die Sonderausstellung Die Welt als Würfel. 5000 Jahre Glück im Spiel, die sich mit der Kulturgeschichte des Spielwürfels beschäftigt.

Donnerstag, 8. September 2022

Kroatische Schule in Hercegszántó eingeweiht

In der ungarischen Gemeinde Hercegszántó im Kreis Baja im Komitat Bács-Kiskun ist eine erweiterte kroatische Schule eingeweiht worden.

Freitag, 2. September 2022

Radweg von Budapest zum Balaton

Ende August wurde das letzte Teilstück des Budapest-Balaton-Radwegs (BuBa) zwischen Székesfehérvár und Balatonakarattya eingeweiht und damit die Strecke zwischen der Hauptstadt und dem Balaton komplett fertiggestellt. Der 108 Kilometer lange Radweg führt von Budapest über Etyek, am Velence-See entlang nach Székesfehérvár und von dort über Polgárdi zum nordöstlichen Ufer des Balaton nach Balatonakarattya.

Dienstag, 16. August 2022

Unbekannte Fotos vom ungarischen Volksaufstand 1956

In einem Schuppen in Schottland wurden bisher unbekannte Fotos vom ungarischen Volksaufstand 1956 gefunden. Die Schwarz-Weiß-Fotos wurden von Peter Isaac, einem Fotografen, der von der britischen Zeitung The Manchester Guardian nach Ungarn geschickt worden war, in Budapest und an der österreichisch-ungarischen Grenze in den ersten Novembertagen des Jahres 1956 aufgenommen, aber vermutlich nie veröffentlicht.

Sonntag, 31. Juli 2022

Klingende Briefmarken

Das Königreich Bhutan hat in den 1970er Jahren Briefmarken herausgegeben, die winzige Schallplatten darstellen und mit einem Schallplattenspieler angehört werden können.

Sonntag, 17. Juli 2022

Linux Command Library

Wer sich über Kommandos im Terminal unter Linux informieren möchte, findet ein umfangreiches Nachschlagewerk bei der Linux Command Library.

Mittwoch, 30. März 2022

Wunderbar Fesztivál

Noch bis zum 4. April findet in Ungarn das Wunderbar Fesztivál statt, das sich an alle Menschen richtet, die sich für die deutsche Sprache interessieren. Das Festival mit insgesamt 150 Programmpunkten umfasst Theater-, Film- und Musikaufführungen sowie Workshops, Vorträge oder Gespräche. Das Festival wird unter anderem vom Goethe-Institut, dem Österreich Institut Budapest, der Andrássy-Universität und dem Mathias Corvinus Collegium unterstützt.

Neue Brücke an ungarisch-slowakischer Grenze

An der ungarisch-slowakischen Grenze soll bis Ende nächsten Jahres eine neue Brücke über den Fluss Ipoly gebaut werden, die die ungarische Gemeinde Őrhalom im Kreis Balassagyarmat mit Vrbovka auf slowakischer Seite verbinden wird.

Donnerstag, 27. Januar 2022

Radiosendung Leuchtturm

In Ungarn gibt es zwar keine Leuchttürme, aber eine deutschsprachige Radiosendung namens Leuchtturm, die alle zwei Wochen beim Tilos Rádió am Samstag Nachmittag gesendet wird, mit interessanten Themen und Gästen.

Manjaro Linux

Manjaro Linux ist eine auf Arch Linux basierende Linux-Distribution, die in Österreich, Frankreich und Deutschland entwickelt wird und auf Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet ist.

Montag, 20. Dezember 2021

Adventskonzert mit Boglárka Csemer

Das Collegium Hungaricum in Wien veranstaltet ein Online-Adventskonzert mit der Sängerin Boglárka Csemer, auch Boggie genannt. Wer das Konzert erleben möchte, muss sich bis morgen um 12 Uhr per E-Mail beim Collegium Hungaricum anmelden.

Samstag, 18. Dezember 2021

Volksabstimmung vor 100 Jahren in Sopron

Am 14. Dezember 1921 fand in der westungarischen Stadt Sopron eine legendäre Volksabstimmung statt, bei der die Bevölkerung über die Zugehörigkeit einer Fläche von insgesamt 257 km² zu Ungarn oder Österreich zu entscheiden hatte. 72,8 Prozent der Bewohner stimmten damals für die Zugehörigkeit zu Ungarn.

Sonntag, 5. Dezember 2021

Antikythera-Mechanismus entschlüsselt

Der 1901 in einem antiken Schiffswrack entdeckte griechische Antikythera-Mechanismus zur Planetenanzeige konnte von Forschern entschlüsselt werden.

E-Mail-Programm Betterbird

Betterbird ist eine Alternative zum E-Mail-Programm Thunderbird. Zu der relativ neuen Entwicklung gibt es ein Interview mit dem Verantwortlichen Jörg Knobloch.

Ausbau des Radwegenetzes in Ungarn

In Ungarn wird in den nächsten Jahren das Radwegenetz stark ausgebaut. Bis zum Ende des Jahrzehnts soll es insgesamt fast 15.000 Kilometer lang sein.

Kein Datenschutz für Mieter von E-Scootern

Wer einen E-Scooter mieten möchte, muss zwangsweise eine App des jeweiligen Anbieters installieren und sich dort registrieren. Die über die App erhaltenen Daten (Namen, Kontakt- und Ortsdaten) werden von Verleihfirmen wie Lime, Bolt, Tier oder Voi ungefragt an Drittfirmen, darunter Facebook, PayPal und einige Analyse- und Marketingunternehmen weitergegeben. Einige Firmen geben sogar die Advertising-ID (eine eindeutige Identifikationsnummer) des Wischofons weiter. - Archivierte Version.

Samstag, 20. November 2021

Weltraumbahnhof in Szeged

In der ungarischen Stadt Szeged gibt es jetzt einen Weltraumbahnhof.

Keine Bestattungen auf den Friedhöfen im Berliner Bezirk Mitte

Auf den Friedhöfen im Berliner Bezirk Mitte können ab Mitte Dezember für drei Wochen keine Bestattungen stattfinden. Der Grund dafür sind Wartungsarbeiten an einer zentralen Computersoftware bei der Friedhofsverwaltung im Bezirk, die vom 15. Dezember bis 2. Januar dauern sollen. Hier gibt es die archivierte Version des Artikels.

Samstag, 6. November 2021

Radioreportage aus Budapest vom 31. Oktober 1956

Beim Südwestrundfunk gibt es eine deutsche Radioreportage aus Budapest vom 31. Oktober 1956 zum Volksaufstand.

Rumänische Hochzeitstraditionen

Romanian wedding traditions ist eine Fotoreportage über Hochzeitstraditionen in Rumänien.

Der Kommentar der Tages

„Was nützt ein superleiser und sparsamer PC, wenn das verwendete Betriebssystem Unmengen Energie bei Updates, dauernder Überwachung und dem ständigen Senden von Telemetriedaten verbrennt?“ Im Heise-Forum findet sich die Antwort.

Die Roten kommen

Gergely Nádori stellt in dem Artikel Jönnek a vörösök! (Die Roten kommen!) zwei neue Gesellschaftsspiele vor: A Vörös katedrális (Die rote Kathedrale) und Vörös előörs (Der rote Außenposten).